Strafverfahren im Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall

Kanzlei Balg * Rechtsanwalt für Verkehrsrecht * Köln

Strafverfahren im Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall

Strafverfahren aufgrund eines Verkehrsunfalls

Neben Bußgeldverfahren können im Zusammenhang mit Verkehrsunfällen auch Strafverfahren gegen Unfallbeteiligte eingeleitet werden. Viele Unfälle stellen sich strafrechtlich als Körperverletzung, Fahrerflucht, Verkehrsgefährdung, Trunkenheitsfahrt usw. dar.

Akteneinsicht im Strafverfahren

Auch im Strafverfahren ist eine erfolgversprechende Verteidigung im Regelfall nicht möglich, ohne dass zuvor vom Strafverteidiger Akteneinsicht genommen wird. Für den Fall, dass Sie von der Ermittlungsbehörde darüber in Kenntnis gesetzt werden, dass ein entsprechendes Ermittlungsverfahren gegen Sie eingeleitet wurde, sollten Sie unverzüglich einen Rechtsanwalt beauftragen, damit zeitnah festgestellt werden kann, wie der Stand der Ermittlungen sich konkret darstellt.

Keine Aussage im Strafverfahren ohne Akteneinsicht

In einem verkehrsrechtlichen Strafverfahren sollte Ihr Grundsatz sein, keine Aussage zur Sache zu machen, solange Sie keine Gelegenheit hatten, über einen Rechtsanwalt in die Ermittlungsakte Einsicht zu nehmen.

Keine Aussagepflicht im Strafverfahren gegenüber der Polizei

In diesem Zusammenhang muss darauf hingewiesen werden, dass Sie zu Aussagen gegenüber der Polizeibehörde nicht verpflichtet sind. Sie sollten daher Ihren Rechtsanwalt damit beauftragen, Akteneinsicht zu beantragen und die Ermittlungsbehörde darüber zu unterrichten, dass Sie sich im weiteren nach Akteneinsicht ausschließlich über Ihren Rechtsanwalt zum Tatvorwurf äußern werden.

Kontakt-Formular:

Wenn Sie einen Besprechungstermin wünschen oder ein Mandat erteilen wollen, übermitteln Sie meiner Kanzlei Ihre Anfrage. Wir nehmen zu Ihnen Kontakt auf.

Anschrift:

Rechtsanwalt Detlev Balg

Yorckstraße 12

50733 Köln

Telefon:

0221-991 40 29

E-Mail:

kanzlei@ra-balg.de

Kanzlei Rechtsanwalt Detlev Balg * Yorckstraße 12 * 50733 Köln

Bürozeiten:

Montag: 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Dienstag: 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Mittwoch: 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Donnerstag: 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Besprechungstermine:

Besprechungstermine werden mit Ihnen persönlich abgestimmt. Bitte nehmen Sie zu meinem Sekretariat telefonischen Kontakt auf, um einen Besprechungstermin zu vereinbaren.